Die GPS-Erlebnisregion ist offizielles Dekade-Projekt
Navigation: Home - Paderquellen - Warme Pader

Warme Pader

Das Wasser der „Warmen Pader“ hat gegenüber den anderen Paderarmen eine um ca. 4°C erhöhte Temperatur. Die Temperatur von 14-16°C lud früher viele Paderborner zum Waschen und Spülen der Wäsche ein. Daher war auch der Name „Waschpader“ gebräuchlich. Daran erinnern heute die in diesem Bereich aufgestellten Skulpturen der „Waschweiber“.