Die GPS-Erlebnisregion ist offizielles Dekade-Projekt
Navigation: Home - Velmerstot - Vielfalt im Wandel

Vielfalt im Wandel

Je mehr Arten in einer Lebensgemeinschaft vorkommen und je vielfältiger die Strukturen sind, desto geringer wird das Risiko, dass im Falle einer Veränderung alles verloren ist. In den artenreichsten Gemeinschaften wird es immer Arten geben, die diesen Veränderungen standhalten. Vielfalt zu erhalten oder zu fördern ist daher eine zentrale Strategie der Klimaanpassung. Denn nach wie vor bleiben in der Klimadiskussion viele Unsicherheiten. In die Diskussion kommen zunehmend dynamischere Leitbilder. Wenn neue Wärmeliebende Arten aus dem Süden bei uns einwandern und bisher heimischer Arten ablösen, die eher Kälte und feuchte liebend waren, hat das nicht zwangsläufig nachteilige Auswirkungen auf die Vielfalt. Allerdings müssen wir sicherstellen, dass alle Arten auch entsprechend ihren Bedürfnissen wandern und sich verbreiten können. Das geht nur, wenn die Landschaften und Biotopverbundssysteme nicht zerschnitten werden.