Die GPS-Erlebnisregion ist offizielles Dekade-Projekt
Navigation: Home - Velmerstot - Den Wind einfangen

Den Wind einfangen

Der Ausbau der Nutzung erneuerbarer Energien gehört zu den großen gesellschaftlichen Zielen des 21 Jahrhunderts. Um den Kohlendioxidausstoß zu mindern und die Versorgungssicherheit mit Energie in Deutschland zu erhöhen ist der Ausbau der erneuerbaren Energien den vergangenen Jahren vorangetrieben worden. Ende 2007 lag der Anteil der erneuerbaren bereits bei 14,2 % an der deutschen Stromversorgung bis 2020 soll er auf 30 % erhöht werden. Hier zwischen Teutoburger Wald und Eggegebirge pfeift der Wind so heftig wie nirgendwo anders in deutschen Binnenland. Das heißt, hier gibt es besonders hohe Windgeschwindigkeiten. Lichtenau und Paderborn gehören in der Region um den Naturpark zu den Gemeinden mit der umfangreichsten installierten Windenergieleistung.

Aber nicht immer stoßen Windkraftanlagen auf Begeisterung. Viele fürchten eine Beeinträchtigung des Landschaftsbildes, weil die Windkraftanlagen an besonders exponierten Stellen stehen müssen, damit sie die höchste Windausbeute erzielen. Gleichzeitig gibt es Kritik an der Lärmbelästigung durch die Anlagen.