Die GPS-Erlebnisregion ist offizielles Dekade-Projekt
Navigation: Home - Hiddeser Bent - Blick in eine warme Zukunft

Blick in eine warme Zukunft

Hier am Kusseler Schwimmbad ist Zeit für eine Abkühlung – natürlich nur, wenn sie unseren Klimaerlebnispfad bei warmem Sommerwetter gehen. Stimmen die Klimaberechnungen, dann könnte es vielen bald zu heiß werden und die Schwimmbäder wären übervoll.

Aber, wo kommen diese Klimaberechnungen eigentlich her. Die wenigen Daten, die die Menschheit in den vergangenen etwas mehr als 100 Jahren gesammelt hat, reicht als Basis für Berechnungen nicht aus. Zu viele Faktoren beeinflussen unser Klima. Die Diskussion über unser Klima hat die Forschung aber intensiviert. Viele der wichtigen Faktoren werden in Computer eingegeben, zusammen mit vorhandenen Klimadaten errechnet der dann daraus ein Klimamodell für die Zukunft. Stimmt ein Faktor aber nicht, kann das das gesamte Modell verfälschen.

Die jetzigen Modell gehen davon aus, daß das Klima bei uns mildere Winter und trockene, heiße Sommer bringt. Insgesamt soll es wärmer werden. Hier im Mittelgebirge wird die Zahl der tropischen Nächte aber auch in Zukunft wohl eher gering bleiben.